Fortbildung: phyphox in der Hochschullehre 2018

Smartphone-Experimente in Vorlesung, Übung und Praktikum

Zeit: Freitag, 7.9.2018 ab 10:00 Uhr
Ort: C.A.R.L., RWTH Aachen

Neben faszinierenden und ungewöhnlichen Demonstrationsversuchen bieten Smartphone-basierte Experimente in der Hochschullehre vor allem die einzigartige Möglichkeit, den Studierenden eine reale vorlesungsbegleitende Experimentiererfahrung zu bieten, welche bei hunderten Studierenden logistisch anders nicht umsetzbar wäre.

Dank der Sensoren der eigenen Smartphones stehen den Studierenden hierzu eigene Messgeräte zur Verfügung, welche in der Regel mindestens über einen Beschleunigungssensor, ein Mikrofon und ein Magnetometer und meist auch über ein Gyroskop verfügen. Damit können insbesondere Experimente der Mechanik leicht eigenständig und im Rahmen von Übungsaufgaben durchgeführt werden.

Weitere Informationen zum Inhalt, Ablauf und Anmeldung werden hier in Kürze folgen.