Hyterese-Kurven eines Eisen-Kerns

Christoph Holz von der Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat ein faszinierendes neues Experiment in unserem Wiki hinterlegt: Hysteresis curve of an iron core.

Er hat hierzu ein phyphox-Experiment angelegt, welches es erlaubt, die Hysterese-Kurve einer Spule mit Eisenkern über das Magnetometer des Smartphones aufzuzeichnen. Um die Messung als Funktion des Stroms durch diese Spule darstellen zu können, hat er einen einfachen Trick verwendet, der sicher auch für andere Experimente nützlich werden kann – Eine zweite Spule ohne Kern erzeugt ein Feld entlang einer anderen Achse des Magnetometers, welches dann proportional zum Strom im gemeinsamen Kreis ist.

Dies ist der erste ausführliche Beitrag zu unserem Wiki und genau das, was wir uns für das Wiki erhofft haben. Wenn du auch ein Expereiment hast, welches du hier vorstellen möchtest, erstelle einfach einen Benutzer-Account und beginne damit, deinen Artikel/dein Experiment/deine Anmerkung zu erstellen. Selbst wenn es nur ein kleiner Beitrag ist, freuen wir uns sehr darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.