This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Energiebetrachtung am Reversionspendel
#10
Ja mit der Funktion "integrate" habe ich es schon mal versucht und kam auf keine schönen Ergebnisse.
Das Problem dabei ist, dass sowohl ax als auch az bei mir keine vernünftigen Werte ausgeben, solange das Pendel schwingt.
Anbei einige Beispielwerte, bei denen ich das Pendel zu Anfang um ca 10 Grad ausgelenkt festgehalten habe und es dann losgelassen habe.
Aus diesen Daten kann ich dann auch schöne Werte für die Energien mit Excel berechnen, aber mein Ziel wäre es, dass diese Berechnung schon in "phyphox" abgeschlossen wird.


Attached Files
.xls   Messdaten_Forum.xls (Size: 64.5 KB / Downloads: 8)
Reply


Messages In This Thread
RE: Energiebetrachtung am Reversionspendel - by Julian - 05-28-2019, 01:32 PM

Forum Jump: