Version 1.0.10 (dringender Fix für iOS)

Wenn du ein iOS-Gerät (genauer ein iPhone älter als das 6s oder die meisten iPads) benutzt und unser letztes Update schon getestet hast, ist dir sicher der Fehler “Falsche Abtastrate” begegnet. Sorry, wenn der Probleme bereitet hat. Wir haben gerade Version 1.0.10 veröffentlicht, die das behebt. (Da diese Version nur den Fehler behebt, der iOS betrifft, wird es keine Android Version 1.0.10 geben.)

Wenn du mit eigenen phyphox-Experimenten arbeitest, kann das folgende noch wichtig sein:

Das Problem bestand darin, dass iOS keine bestimmte Abtastrate garantieren kann. Man kann eine Wunschrate setzen, aber das System kann sich entscheiden, diese zu ignorieren (beispielsweise beim Nutzen von AirPlay, welches 44,1 kHz erzwingt). Da viele Experimente die genaue Datenrate benötigen, um korrekte Berechnungen durchzuführen, haben wir eine Abfrage eingebaut, die nur die richtige Abtastrate zulässt. Das führte zu dem Problem auf älteren Geräte, die nativ mit 44,1 kHz arbeiten, denn a) haben wir die Rate zu früh geprüft und sie hätte etwas später noch korrigiert werden können und b) gibt es mehr Szenarien als gedacht, in denen die gewünschte Abtastrate nicht erreicht wird. Entsprechend lassen wir das System nun eine andere Rate setzen und haben statt dessen unser Experiment-Dateiformat so angepasst, dass in den Experimenten die tatsächliche Datenrate zur Berechnung zur Verfügung steht.

Das heißt, dass im Moment die iOS-Version ein zukünftiges Feature des Dateiformats unterstützt, das in Android noch nicht vorhanden ist. Wir werden das bald mit dem nächsten Update beheben, aber falls du auf die exakte Datenrate bei eigenen Experimenten angewiesen bist, sag bitte Bescheid, damit ich helfen kann, das mit den jetzigen Versionen korrekt lauffähig zu machen.